Content Banner

Fakten

Anzeige endet

08.04.2024

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

Anschreiben
Lebenslauf
Zeugnisse

Kontakt

Ingenieurbüro Sebastian Peschke
Naunspitzstr. 2
83080 Oberaudorf

Einsatzort:

Oberaudorf

Bei Rückfragen

Vera Friebe
Projektassistenz
+4980339795943

Link zur Homepage


Visits

679
Unser Ingenieurbüro berät Unternehmen und Kommunen in Fragen der Energie- und Versorgungstechnik sowie der TGA. Wir sind ein inhabergeführtes Ingenieurbüro mit Sitz in Oberbayern, ca. 85 km von München entfernt.

Praktikant*in (m/w/d) im Bereich der Versorgungstechnik / TGA

06.02.2024
Ingenieurbüro Sebastian Peschke - Oberaudorf
Bauingenieurwesen, Energietechnik / Energiewirtschaft, Ingenieurwesen, Versorgungstechnik

Aufgaben

• Mitwirkung bei der Konzeptionierung und Planung von technischen Anlagen in Gebäuden (Sanitär, Heizung, Kälte, Klima, Gebäudeautomation etc.)
• Mitarbeit bei der Erstellung von Machbarkeitsstudien Energievers. (Strom, Wärme, Kälte)
• Erstellung von Ausschreibungsunterlagen in Rücksprache mit Fachplaner/Projektleiter
• Dokumentation und Bestandsaufnahmen auf Baustellen uvm.

Qualifikation

• mind. abgeschlossenes 3. Fachsemester in einem ingenieurwissenschaftlichen Studiengang der TGA, Versorgungstechnik oder Energietechnik
• idealerweise Vorerfahrung in einem praktischen Beruf aus den TGA-Gewerken
• gute CAD- und Office-Kenntnisse
• Sprachenkenntnisse/-niveau: Deutsch mind. C1, Englisch mind. B2
• selbstständige Arbeitsweise und Engagement
• Teamfähigkeit, hohes technisches Verständnis und Freude an der Arbeit

Benefits

Im Anschluss idealerweise Weiterbeschäftigung als Werkstudent*in und bei Studienabschluss Übernahme als Jungingenieur*in möglich.
• Unterkunft in Büronähe sowie eine monatliche Vergütung von 450 € (Praktikum)
• kollegiales, motiviertes Team und modern ausgestattete Büroräume
• gute Anbindung an ÖPNV: 10 Min. bis Bhf Oberaudorf, Direktverbindung bis Hbf München
• flexible Arbeitszeiten, u.a. Gleitzeit und/oder 4 Tage-Woche in Absprache möglich
• fachliche Betreuung und Anleitung während dem gesamten Praktikum
• umfassende Einblicke ins Projektgeschäft und die Leistungsphasen 01-08 der HOAI
• Vergütung nach Qualifikation und Absprache, mind.17 €/h brutto (Werkstudent/in)

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch C1 - Englisch B2
Beginn: ab März
Dauer: mind. 4 Monate
Vergütung: 450 €
Anzahl der Plätze: 2

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Ingenieurbüros für bautechnische Gesamtplanung

Logo der Jobbörse Berufsstart